LinkedIn: So löschen Sie das Konto

Wenn Sie auf diese Seite gekommen sind, suchen Sie wahrscheinlich nach einer Kurzanleitung zum Löschen Ihres LinkedIn-Kontos. Keine Sorge, das geht ganz einfach. Heute werden wir gemeinsam sehen, wie Sie sich von LinkedIn abmelden und alle Informationen über uns aus diesem sozialen Netzwerk entfernen.

Bevor Sie Ihr LinkedIn-Konto entfernen, sollten Sie wissen, dass dies eine unumkehrbare Aktion ist und Sie nach Abschluss nicht mehr auf Ihre Daten zugreifen können. Wenn Sie sich in Zukunft erneut registrieren möchten, müssen Sie die Daten erneut eingeben. Wir werden unten einige Ausnahmen von dieser Regel sehen.

Denken Sie daher sorgfältig darüber nach, was Sie tun, und denken Sie daran, dass LinkedIn immer das beste soziale Netzwerk der Welt ist, um eine neue Jobmöglichkeit zu finden und sich über Neuigkeiten in Ihrem spezifischen Berufssektor auf dem Laufenden zu halten.

Wenn Sie erwägen, sich abzumelden, weil Sie kein Feedback vom Arbeitsplatz erhalten haben, empfehle ich Ihnen, zuerst diesen Leitfaden zu lesen, in dem ich erkläre, wie Sie ein erfolgreiches LinkedIn-Profil erstellen. Linkedin ist ein äußerst leistungsstarkes soziales Netzwerk, mit dem Sie Fähigkeiten, Updates und Geschichten mit Ihrem Kontaktnetzwerk teilen können.

Wenn Sie andererseits einfach nicht auf Ihr Konto zugreifen können, empfehle ich Ihnen, vor dem Löschen Ihr Passwort zurückzusetzen.

Wir werden. Wenn Sie Ihre Daten dennoch entfernen und Ihr LinkedIn-Profil löschen möchten, können Sie die Tipps, die ich Ihnen gleich mitteilen werde, weiterlesen und tun.

Inhalt Index
löschen LinkedIn – Konto von PC
löschen LinkedIn – Konto von Smartphone
Android
iOS
Schlussfolgerungen
Delete LinkedIn – Konto von PC
Lassen Sie uns zunächst sehen , wie dies von tun , den Desktop, so unten sind die Schritte , um das LinkedIn – Konto von PC zu löschen:

Klicken Sie oben auf Ihrer LinkedIn-Startseite auf das Symbol Sie.
Wählen Sie im Dropdown-Menü Einstellungen und Datenschutz aus.
Klicken
Sie im Abschnitt Kontoverwaltung der Registerkarte Konto neben Kündigung des LinkedIn-Kontos auf Ändern.Wählen Sie den Grund aus, aus dem Sie Ihr Konto kündigen möchten, und klicken Sie auf Weiter.
Aus Sicherheitsgründen müssen Sie Ihr Kontopasswort eingeben und auf Konto schließen klicken.
Hinweis: Dieser Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden. In den meisten Fällen können Sie Ihr Konto jedoch innerhalb von 20 Tagen nach Schließung wiedereröffnen. Sie verlieren dennoch einige Informationen in Ihrem Konto, zum Beispiel:

Kompetenzen und Berichte Bestätigungen
ignorierte oder ausstehende Einladungen
Followed Items
Gruppenregistrierung
LinkedIn-Konto vom Smartphone
löschen LinkedIn bietet wie alle am häufigsten verwendeten sozialen Netzwerke auch die Möglichkeit, seine Dienste über eine praktische Anwendung zu nutzen, die für Android und iOS-Betriebssysteme verfügbar ist. Wenn Sie nicht über die Möglichkeit verfügen, einen PC zu verwenden, können Sie dies auch einfach über Ihr Smartphone tun. Sehen wir uns unten an, wie Sie dies von einem mobilen Gerät aus tun können.

Android
Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, um Ihr LinkedIn-Konto auf Android zu entfernen:

Tippen Sie auf Ihr Profilbild.
Tippen Sie auf das Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke Ihres Profils.
Tippen Sie auf der Registerkarte Konto auf Konto schließen.
Tippen Sie auf Weiter, um mit dem Schließen Ihres Kontos fortzufahren.
Tippen Sie auf den Grund, aus dem Sie Ihr Konto schließen möchten, und klicken Sie auf Weiter.
Aus Sicherheitsgründen müssen Sie Ihr Kontokennwort eingeben und auf Fertig tippen.
Wenn Sie möchten, können Sie Ihre App jetzt einfach deinstallieren.

iOS
Auch auf iOS-Betriebssystemen ist die Bedienung sehr einfach. Hier sind alle Schritte zum Entfernen des LinkedIn-Kontos unter iOS:

Tippen Sie auf Ihr Profilbild.
Tippen Sie auf das Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke Ihres Profils.
Tippen Sie auf der Registerkarte Konto auf Konto schließen.
Tippen Sie auf Weiter, um mit dem Schließen Ihres Kontos fortzufahren.
Tippen Sie auf den Grund, aus dem Sie Ihr Konto schließen möchten, und klicken Sie auf Weiter.
Aus Sicherheitsgründen müssen Sie Ihr Kontokennwort eingeben und auf Fertig tippen.
Perfekt. Ihr Konto wurde vollständig gelöscht. Sie müssen nur die LinkedIn-App deinstallieren, wenn Sie möchten.

Schlussfolgerungen
Wie wir gesehen haben, ist LinkedIn ein soziales Netzwerk, das es uns ermöglicht, mit Freunden und Kollegen in Kontakt zu bleiben und unsere Professionalität zu verbessern, auch durch ähnliche Software wie LinkedIn Learning.

Es können jedoch im Laufe unseres Lebens Ereignisse eintreten, die uns zu drastischen Entscheidungen veranlassen, einschließlich der vollständigen Entfernung unserer Daten von der betreffenden Plattform.

Es mag seltsam klingen, aber es gibt viele Leute, die jeden Tag entscheiden, sich abzumelden.

Der Grund? Ich denke, der häufigste Grund ist, dass Menschen dazu neigen, LinkedIn beizutreten und seine Dienste nur dann zu nutzen, wenn sie nach einer neuen Jobmöglichkeit suchen. Nachdem sie einen neuen Auftrag erhalten haben, neigen sie dazu, das Interesse an der Plattform zu verlieren und ihre Profile in einem Zustand der völligen Verlassenheit zu hinterlassen.

Mein Rat ist, sich immer um Ihr LinkedIn-Profil zu kümmern und ggf. ein Firmenprofil zu erstellen.

LinkedIn ist in der Tat nicht nur eine Plattform, die Ihnen hilft, neue berufliche Möglichkeiten zu finden. Auf der Plattform finden Sie eine Welt von Profis wie Sie und können Ihre Fähigkeiten Tag für Tag verbessern.

Wenn Sie schließlich daran denken, das beliebte soziale Netzwerk zu verlassen, weil ein Kontakt nicht erwünscht ist, empfehle ich Ihnen, die betreffende Person einfach zu sperren, anstatt ihr Konto zu löschen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.