Google Drive Backup funktioniert bei Ihnen nicht? Hier ist die Lösung

Als Android-Benutzer ist eine der Funktionen, auf die ich neidisch bin, das nahtlose iOS-Backup-System. Egal zu welchem ​​iPhone Sie wechseln, all Ihre Backups – von Systemeinstellungen bis hin zu Passwörtern – werden problemlos importiert. Um ein ähnliches Backup-System auf Android zu bringen, hat Google seinen Backup-Mechanismus überarbeitet, um einen nahtlosen Übergang durch Google Drive zu ermöglichen. Es gab jedoch viele Schwächen – manchmal nimmt es Ihre Daten und Einstellungen auf, importiert sie aber nicht und manchmal stoppt es direkt die Sicherung Ihrer Daten. In letzter Zeit haben viele gemeldet, dass ihre Google Drive-Sicherung nicht funktioniert und ständig den Fehler „Warten auf Sicherung“ anzeigt. Um dieses Problem zu lösen, bringen wir Ihnen in diesem Artikel eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit detaillierten Anweisungen. Davon abgesehen, fangen wir ohne Verzögerung an.

Beheben Sie, dass die Google Drive-Sicherung nicht funktioniert

Beheben Sie, dass die Google Drive-Sicherung nicht funktioniert 3

Hier werden wir das Sicherungsproblem von Google Drive mithilfe einiger ADB-Befehle beheben. Dazu folgen wir dem Leitfaden von Dexer125 aus den XDA-Foren. Falls Sie sich über root wundern – nein, Sie benötigen keine Root-Rechte um dieses Problem zu beheben. Die Schritte sind ziemlich einfach, aber es erfordert einen PC, um die Befehle auszuführen. Nachdem wir das gesagt haben, gehen wir die Schritte durch.

  • Beheben Sie den Fehler „Warten auf Sicherung“ in Google Drive

Bevor wir beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie „USB-Debugging“ in den Entwickleroptionen aktiviert haben. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, befolgen Sie diese Schritte. Öffnen Sie die Einstellungen und gehen Sie zu „Über das Telefon“. Tippen Sie hier sieben Mal kontinuierlich auf die „Build-Nummer“, um die Entwickleroptionen zu aktivieren. Gehen Sie jetzt zurück und Sie haben das Menü aktiviert. Öffnen Sie es und scrollen Sie nach unten und Aktivieren USB-Debugging”. Hier hast du es.

Zweitens, Stellen Sie sicher, dass ADB richtig eingerichtet ist auf deinem Computer. Wenn Sie neu in diesem Bereich sind, folgen Sie unserem Tutorial, indem Sie auf den Link klicken. Nachdem Sie nun die Grundlagen eingerichtet haben, können wir beginnen.

Fix "Warten auf Sicherung" Fehler in Google Drive

1. Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Computer und Öffnen Sie den Plattform-Tools- oder ADB-Ordner. Geben Sie hier ein cmd in die Adressleiste des Explorers und drücken Sie die Eingabetaste.

Beheben Sie, dass die Google Drive-Sicherung nicht funktioniert

2. Ein Eingabeaufforderungsfenster wird geöffnet. Geben Sie jetzt ein adb devices um zu überprüfen, ob der Computer Ihr Android-Gerät erkannt hat. EIN Die Eingabeaufforderung wird auf Ihrem Smartphone angezeigt um Erlaubnis bitten. Erlauben Sie es und die Eingabeaufforderung zeigt eine Seriennummer Ihres Geräts an.

2

3. Nachdem wir nun die Verbindung hergestellt haben, kommen wir zum Wesentlichen. Geben Sie die folgenden Befehle nacheinander ein und drücken Sie die Eingabetaste. Wenn Sie während des Vorgangs keinen Fehler erhalten, sind Sie fertig. Starten Sie danach Ihr Smartphone neu.

adb shell
bmgr run
bmgr backupnow --all

Beheben Sie den Fehler „Warten auf Sicherung“ in Google Drive 2

4. Jetzt Google Drive Backup sollte wieder funktionieren und die ausgegraute Backup-Schaltfläche sollte live gehen.

3

5. Allerdings falls Sie auf irgendeine Art von Fehler stoßen, Führen Sie die folgenden Befehle nacheinander aus und starten Sie Ihr Gerät neu. Dadurch wird Google Drive manuell gezwungen, den Sicherungsvorgang zu starten. Stellen Sie sicher, dass Sie sich im Adb-Shell-Modus befinden.

bmgr backupnow appdata
bmgr backupnow --all

Beheben Sie den Fehler „Warten auf Sicherung“ in Google Drive

Funktioniert Ihre Google Drive-Sicherung wieder?

Das war also unser Leitfaden zur Behebung des Google Drive-Sicherungsproblems, das Android-Geräte seit langem plagt. Während Google sich bemüht, das Android-Backup-System zu vereinheitlichen, verheißen diese grundlegenden Probleme nichts Gutes für das Android-Ökosystem. Wie auch immer, wenn der Artikel Ihnen geholfen hat, das Problem zu beheben, kommentieren Sie unten und lassen Sie es uns wissen. Falls Sie immer noch mit Problemen konfrontiert sind, teilen Sie uns den genauen Fehler mit, den Sie erhalten. Wir werden uns das auf jeden Fall anschauen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.