Chrome OS fehlt oder ist beschädigt? Hier ist die Lösung

Im Gegensatz zu Windows ist Chrome OS ziemlich leicht und bissig, aber manchmal stößt es auch auf einige seltsame Fehler aus heiterem Himmel. Der Fehler „Chrome fehlt oder ist beschädigt“ unter Chrome OS ähnelt dem Blue Screen of Death (BSOD)-Fehler auf Windows-Systemen. Wenn dieses Problem auf Ihrem Chromebook auftritt, gibt es keine einfache Möglichkeit, zurückzugehen, und Sie werden wahrscheinlich Ihre lokalen Dateien verlieren. Um Ihr Chromebook dennoch wieder zum Leben zu erwecken, erläutern wir in diesem Artikel die Wiederherstellungsschritte sehr detailliert. Lassen Sie uns also ohne Verzögerung beginnen und lernen, wie Sie den Fehler „Chrome fehlt oder ist beschädigt“ beheben.

Beheben Sie den Fehler „Chrome OS fehlt oder ist beschädigt“.

1. Wenn Sie beim Bildschirm „Chrome OS fehlt oder ist beschädigt“ hängen bleiben drücken Sie die Tastenkombination Strg + D um das Chrome-Wiederherstellungsfenster zu öffnen. Drücken Sie danach die Eingabetaste und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Chromebook zurückzusetzen. Denken Sie daran, dass dieser Vorgang Ihr Gerät einschließlich des lokalen Speichers vollständig löscht. Nach dem Zurücksetzen funktioniert Ihr Chromebook jedoch wieder einwandfrei.

Fix Chrome OS fehlt oder ist beschädigt Fehler 3

2. Allerdings wenn die Tastenkombination Strg + D nicht funktioniert dann müssen Sie mit einem anderen Computer ein Wiederherstellungsmedium erstellen. Sie können jedes System verwenden, sei es Windows, macOS oder Chrome OS selbst, um die Wiederherstellungsmedien zu erstellen. Alles, was Sie tun müssen, ist, diese Chromebook-Wiederherstellungsdienst-App in Ihrem Chrome-Browser zu installieren.

3. Als nächstes Legen Sie einen USB-Stick oder eine SD-Karte ein auf dem Computer, auf dem Sie das Wiederherstellungsprogramm installiert haben. Starten Sie nun die App und klicken Sie auf „Erste Schritte“.

Wiederherstellungsmedien

4. Hier müssen Sie Wählen Sie das Chromebook-Modell aus damit es das spezifische Chrome OS-Image für Ihr Gerät herunterladen kann. Klicken Sie danach auf die Schaltfläche „Weiter“.

Fix Chrome OS fehlt oder ist beschädigt Fehler 5

5. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm das Wechselmedium (USB-Stick oder SD-Karte) aus, das Sie eingelegt haben, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“. Endlich, Es lädt das Image herunter und erstellt auch die Wiederherstellungsmedien automatisch.

Chromebook-Wiederherstellung

6. Wenn Sie fertig sind, legen Sie den USB-Stick oder die SD-Karte in Ihr defektes Chromebook ein während Sie sich auf dem Bildschirm „Chrome OS beschädigt/fehlt“ befinden. Das Wiederherstellungsmedium wird automatisch erkannt und Sie können dann den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um Ihr Chromebook wiederherzustellen. Schließlich wird der Fehler „Chrome fehlt oder ist beschädigt“ verschwunden sein. Denken Sie auch daran, dass der lokale Speicher während dieses Vorgangs vollständig gelöscht wird.

Fix Chrome OS fehlt oder ist beschädigt Fehler 1

Beheben Sie jetzt den Fehler „Chrome OS fehlt oder ist beschädigt“.

So können Sie fehlende oder beschädigte Fehler in Chrome OS beheben. Wenn Sie sich fragen, was den Fehler „Chrome OS fehlt oder beschädigt“ verursacht, passiert es meistens aufgrund von Eingabe-/Ausgabefehlern und der Beschädigung von Systemdateien. Der enttäuschende Teil ist, dass Sie Ihre Dateien nicht zurückbekommen, sobald es auftritt. Es wird daher empfohlen, Ihre lokalen Dateien und Ordner immer mit Google Drive zu synchronisieren. Wie auch immer, das ist alles von uns. Wenn Sie den Artikel hilfreich fanden, kommentieren Sie ihn unten und lassen Sie es uns wissen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.