9 wissenschaftlich fundierte gesundheitliche Vorteile von Infrarotsaunen

Wenn Sie an Saunen denken, denken Sie an Menschen, die schwitzen, vielleicht mit einem Handtuch, das um ihren Körper gewickelt ist.

Genau so sehen sie aus, aber haben Sie sich jemals gefragt, wie viel Nutzen sie aus dieser einfachen Aktivität ziehen?

Sie könnten ein Buch darüber schreiben, wie das Schwitzen Ihrer Haut hilft, in Form und bei guter Gesundheit zu bleiben. Die zusätzlichen Vorteile der Saunawärme und der daraus resultierende Schweiß sind andere Geschichten.

In letzter Zeit sind Infrarotsaunen bei Saunagängern sehr beliebt geworden.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum, aber vorher finden Sie hier einige nützliche Informationen, die Ihnen helfen, die vielen Vorteile der Sauna besser zu verstehen.

 

Was ist eine Sauna?

Die Sauna wird auch als Leichentuch bezeichnet, aber Sie werden diesen Begriff selten hören.

Es ist im Wesentlichen ein Raum oder eine Installation, in der Sie die Wärme für ihre vielen Vorteile für den Körper spüren werden.

Wärmesitzungen können trocken oder nass sein.

Wenn sie Wasser verwenden und es erhitzen, um Dampf zum Schwitzen zu bilden, spricht man von einer feuchten Wärmesauna.

Wenn Sie dagegen eine trockene Heizsitzung wünschen, ist kein Dampf erforderlich.

Eine Ferninfrarotsauna verbraucht keinen Dampf und bietet daher eine trockene Heizsitzung.

 

Geschichte der Saunen

Die Sauna gilt als finnische Tradition und bis heute finden Sie in fast jedem Haus eine Sauna.

Die Finnen benutzten Saunen nicht nur, um ihren Körper vorübergehend zu wärmen, sondern auch, um sich vor der Winterkälte zu schützen.

Finnen erhitzten traditionell Steine ​​mit einem Feuer aus Holz.

Sie gossen dann Wasser auf die Steine, um Dampf zu machen.

Dieser Dampf würde den Raum auf eine solche Temperatur erwärmen, dass die Menschen in der Sauna das Bedürfnis verspüren würden, ihre Kleidung auszuziehen.

Das Interessante daran ist, dass Menschen immer Erleichterung bei der Verwendung von Wärme zur Entgiftung ihres Körpers gefunden haben.

Wie es genannt wurde, nutzten alte Menschen Wärme, um zu schwitzen und andere Vorteile zu erzielen.

Der Beweis ist die Tatsache, dass es in Mexiko und Guatemala einheimische Saunen gibt.

In diesen Regionen heißen sie Temazcais.

Diese saunaähnlichen Wärmekabinen bestanden aus Stein und Ton.

Sogar Koreaner haben ihre Version der Sauna, die Hanjeungmak heißt.

Hanjeungmak wurde eher wie eine kuppelförmige Struktur gebaut und hat auch krankheitsbehandelnde Eigenschaften.

 

Was sind Infrarotstrahlen?

Infrarotstrahlen oder allgemein als Infrarotstrahlung bekannt, sind elektromagnetische Strahlen, fallen jedoch in die Gruppe der sicheren EM-Strahlen.

Die gefährlichen elektromagnetischen Strahlen sind Röntgenstrahlen, Mikrowellen und ultraviolette Strahlen.

Infrarotstrahlen sind 100% sicher, ebenso wie sichtbares Licht.

Infrarotstrahlung wird aufgrund ihrer Heizqualitäten immer beliebter, weshalb die meisten Hersteller von Warmwasserbereitern und Heizsystemen nach Möglichkeiten suchen, Infrarotstrahlen in ihren Geräten zu verwenden.

Die gute Nachricht ist, dass Infrarotsaunen sie bereits für ihre unglaublichen Vorteile nutzen.

Was bedeutet “weit” in Ferninfrarotsaunen?

Der Einfachheit halber gibt es in einem elektromagnetischen Spektrum drei Arten von Infrarotstrahlen, basierend auf ihren Frequenzen.

Die drei Arten von Infrarotstrahlen im Spektrum sind Nahinfrarotstrahlen (NIR), mittlere Infrarotstrahlen (MIR) und entfernte Infrarotstrahlen (FIR).

Wenn Sie von einer Ferninfrarotsauna sprechen, sprechen Sie von einer Sauna, die diese Infrarotstrahlen verwendet, um Ihren Körper zu wärmen.

 

Was sind Ferninfrarotsaunen?

Der Grund, warum Sie einen eigenen Namen für Ferninfrarotsaunen haben, ist, dass herkömmliche Saunen nicht so funktionierten.

Die Wärme in einer Infrarotsauna nimmt aufgrund von Licht oder Infrarotstrahlen zu.

Andererseits sammelten sie in den alten Traditionen Holz, verbrannten dieses Holz und erhitzten so die Steine.

Diese Steine ​​gaben die Wärme ab, die zur Erwärmung der Umgebung verwendet wurde.

Das Beste an Infrarotsaunen ist, dass sie auch mildere Temperaturen bieten.

Ältere und traditionellere Saunen können für manche sehr heiß werden.

 

Wie Infrarot-Saunen funktionieren

Infrarotsaunen können an verschiedenen Orten unterschiedlich aussehen.

Im Allgemeinen sehen sie aus wie andere traditionelle Saunen.

Wenn Sie den Raum betreten und auf der Bank sitzen, fallen die Infrarotstrahlen auf Ihren Körper und erwärmen Ihren Körper, da sie auf natürliche Weise dafür ausgelegt sind.

Die Temperatur, die Sie in einer Infrarotsauna spüren, ist möglicherweise nicht so extrem wie in einer herkömmlichen Sauna.

Mit Infrarotsaunen erhalten Sie jedoch eine bessere Entspannung und Vorteile, da diese Strahlen viel tiefer in Ihren Körper eindringen.

In einer traditionellen Sauna erleben Sie im Saunaraum unterschiedliche Wärmestufen.

In Ferninfrarotsaunen wird der Temperaturunterschied aufgrund der Art der Wärme irrelevant.

Die Strahlungsstrahler müssen ständig eingeschaltet sein, da Ihr Körper ständig Infrarotstrahlen empfangen soll.

Das Wichtigste, was Sie über Ferninfrarotsaunen wissen sollten, ist, dass Sie aufgrund des tiefen Eindringens von Infrarotstrahlen in Ihren Körper stark schwitzen, ohne dass die Temperatur zu hoch sein muss.

In einer Infrarotsauna herrschen normalerweise Temperaturen bis zu 140 Grad Fahrenheit.

In einer traditionellen Sauna liegt die Hitze normalerweise nahe bei 180 Grad Celsius und sogar in der Nähe des Daches.

In einer traditionellen Sauna ändern Sie Ihre Position, um näher oder weiter vom Dach entfernt zu sein, wenn Sie die Temperatur ändern möchten, die Sie erleben.

In einer Infrarotsauna müssen Sie Ihren Körper nur genau so einstellen, dass er sich vor den Strahlern befindet, um die maximale Menge an Infrarotstrahlen zu empfangen.

 

Vorteile von Ferninfrarotsaunen

Jetzt sollten Sie über gute Kenntnisse der Infrarotsaunen, ihrer Funktionsweise, ihrer Unterschiede zu herkömmlichen Saunen und ein wenig Geschichte der Saunen verfügen.

Dann diskutieren wir das wichtigste Thema über Ferninfrarotsaunen – ihre Vorteile.

Haben sie wirklich gesundheitliche Vorteile? Werden diese Vorteile von der Wissenschaft unterstützt?

Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

 

Bessere Herzgesundheit

Die Abteilung für Familienpraxis der UBC (University of British Columbia) hat durch Untersuchungen herausgefunden, dass eine Person, die Zeit in einer Infrarotsauna verbringt, davon in Bezug auf die Herzgesundheit profitieren kann (1).

Der größte Vorteil einer Infrarotsauna besteht darin, dass sich Ihr Blutdruck normalisiert.

Darüber hinaus normalisiert sich Cholesterin.

Das Verweilen in einer Infrarotsauna kann einem Menschen auch dabei helfen, chronische Schmerzen zu bekämpfen.

Herzinsuffizienz ist eine weitere Erkrankung, die mit dieser Art von Sauna behandelt werden kann.

Das Journal of The Japanese Circulation Society hat auch einige Forschungsergebnisse veröffentlicht, die die in der vorherigen Passage erwähnten Ergebnisse voll unterstützen.

Menschen mit ventrikulären Arrhythmien können stark davon profitieren, Zeit in einer Infrarotsauna zu verbringen.

Die beste Temperatur, um diese Vorteile zu erzielen, wird als 60 Grad Fahrenheit angesehen.

Die besten Ergebnisse werden erzielt, wenn eine Person über einen bestimmten Zeitraum wiederholt in dieser Sauna badet.

Patienten, die schon immer von einer Herzinsuffizienz bedroht waren, können sich auch auf diese Behandlung verlassen, um sie zu verhindern (2).

Die Forschung, die diese Ergebnisse untersuchte, teilte die Menschen in zwei Gruppen ein: eine Gruppe, die ein Infrarotsaunabad nehmen würde, und eine, die dies nicht tun würde.

Die Temperatur des Saunabades wurde auf 60 Grad Celsius eingestellt, und jedes Mal, wenn sie ein Bad nahmen, verbrachten sie 15 Minuten unter den Infrarotstrahlen der Sauna.

Nachdem diese Personen 15 Minuten lang Infrarotstrahlen empfangen hatten, ruhten sie sich eine halbe Stunde lang aus.

Beim Vergleich der Herzfrequenzen zwischen den beiden Gruppen zeigte die Gruppe, die die Saunabehandlung durchführte, Anzeichen einer Verbesserung und Normalisierung der Herzfrequenz.

 

Hilft bei diabetischen Nebenwirkungen

Menschen, bei denen Typ-II-Diabetes diagnostiziert wurde, können durch regelmäßige Infrarot-Saunabäder ein besseres Leben suchen.

Diese Behauptung wurde durch eine im Journal of Complementary and Alternative Medicine veröffentlichte Studie bestätigt.

Typ-II-Diabetes-Patienten klagen häufig darüber, immer müde zu sein und sich depressiv zu fühlen.

Die allgemeine Lebensqualität wird durch Diabetes beeinträchtigt.

Laut der Studie helfen Ferninfrarot-Saunen diesen Menschen, ihr Wohlbefinden zu verbessern.

Darüber hinaus helfen diese Bäder auch, Schmerzen zu lindern.

Die oben genannte Studie wurde in Kanada im Fraser Lake Community Health Center durchgeführt.

Die für die Studie ausgewählten Personen nahmen dreimal pro Woche 90 Tage lang 90 Tage lang Infrarotsaunabäder.

Jede Saunabad-Sitzung dauerte bis zu 20 Minuten.

Als diese Personen nach Beendigung der Sitzungen nach ihrer körperlichen Gesundheit und ihrem allgemeinen Gefühl gefragt wurden, berichteten sie von einem Gefühl der Verbesserung der allgemeinen Gesundheit des Körpers.

Sie gaben auch an, dass sie sich nicht so müde fühlten wie vor den Behandlungen.

Die Sitzungen haben auch dazu beigetragen, Stress abzubauen (3).

 

Arthritis Schmerzen lindern

Arthritis-Schmerzen können belastend sein, insbesondere wenn bei jemandem kürzlich die Krankheit diagnostiziert wurde.

Diese spezifische Studie wurde in den Niederlanden an der Fachhochschule Saxion durchgeführt.

Die für diese Studie ausgewählten Patienten hatten rheumatoide Arthritis.

Die Studie dauerte fast einen Monat, in dem die Patienten insgesamt achtmal Infrarotsaunabäder erhielten.

Kein Patient in der Studie klagte über nachteilige Behandlungseffekte.

Die meisten Patienten beschrieben ihre Erfahrungen jedoch damit, dass ihre Schmerzen gelindert wurden.

Sie fühlten sich auch entspannt und ihre Körpersteifheit war verringert.

Die Personen, die an dieser Studie teilnahmen, gaben auch an, dass ihre Müdigkeit signifikant abnahm.

Die Forscher beobachteten die Ergebnisse und kamen zu dem Schluss, dass Infrarotsauna-Sitzungen Patienten mit Arthritis helfen können, Schmerzen zu lindern.

Diese Schmerzreduktion kann für kurze Zeit anhalten, bei diesen Patienten traten jedoch keine Nebenwirkungen auf (4).

 

Gewichtsverlust

Gewichtsverlust ist eines der größten Probleme für Menschen nicht nur in den Vereinigten Staaten, sondern auch auf der ganzen Welt geworden.

Fettleibigkeit nimmt weltweit zu, da Menschen Wege finden, online zu verdienen, Lebensmittel online bestellt werden können und die Ertragskraft steigt.

Gewichtsverlust ist vielleicht nicht der direkteste Vorteil des Badens in Infrarotsaunen, aber es gibt definitiv einen Effekt.

Wenn Sie sich entspannen und ein Infrarotbad nehmen, erwärmt die tiefe Erwärmung durch Infrarotstrahlen den Kern Ihres Körpers.

Dies erhöht Ihre Herzfrequenz, was Menschen normalerweise erreichen, wenn sie trainieren.

Ihr Körper versucht dann, die Temperatur wieder auf den Normalwert zu bringen, und dieser Kampf führt dazu, dass Sie Kalorien verbrennen.

Auch dies ist nicht nur das, was die Leute gerne über ihre Infrarotbäder sagen, sondern ein Vorteil, der durch Studien gestützt wird.

Im Journal der American Medical Association gibt es einen Artikel namens Effect of Sweating.

Nach diesem Artikel kann eine Person, die fast eine halbe Stunde in einer Infrarotsauna sitzt, leicht etwa 600 Kalorien verbrennen (5).

 

Entgiftung

Sie werden vor einer bedeutenden Debatte stehen, wenn Sie über die Entgiftungsvorteile von Infrarotsaunen sprechen.

Man kann sagen, dass der menschliche Körper bereits ein komplettes System hat, das ihn perfekt entgiftet.

Aber Sie müssen bedenken, dass durchschnittlich 700 Schadstoffe eine Person täglich angreifen und niemandes System kinderleicht ist.

Die genetische Mutation von MTHFR ist in der nordamerikanischen Region so häufig, dass fast 50% der Menschen in Amerika sie haben, und sie wirkt sich direkt auf die Funktion des Entgiftungssystems des menschlichen Körpers aus.

Es besteht kein Zweifel, dass unser Entgiftungssystem ein Geschenk der Natur ist und wunderbar funktioniert, aber selbst dieses System braucht Unterstützung.

Wenn Sie nur etwas mehr als 15 Minuten lang ein Infrarotsaunabad nehmen müssen, um sich zu unterstützen, warum nicht?

Dr. Rhonda Patrick, Doktor der biomedizinischen Wissenschaften, sagt, dass die Hauptbestandteile des Schweißes einer Person lipophiler und hydrophiler Natur sind, dh sie sind fettlöslich bzw. wasserlöslich.

Dies weist darauf hin, dass Schweiß Ihren Körper von schweren Giftstoffen wie Xenobiotika, Quecksilber, Blei, Cadmium und Arsen befreien kann.

Wenn Sie die Sauna zur Entgiftung nutzen, geben Sie daher nicht an, dass Ihr Entgiftungssystem ausgefallen ist, sondern unterstützen es nur, damit es schneller und besser funktioniert (6).

 

Verschönerung der Haut

Sie haben das vielleicht nicht erwartet, aber Sie werden froh sein zu wissen, dass regelmäßige Infrarot-Saunabäder viel zur Gesundheit Ihrer Haut beitragen können.

Menschen, die täglich Infrarotsaunabäder nehmen, haben häufig das Gefühl, dass ihre Haut nach der Sitzung strahlender und erneuert aussieht.

Das Geheimnis hinter dieser Hautverjüngung ist die Produktion von Kollagen; Die Ferninfrarotstrahlen erhöhen die Kollagenproduktion in Ihrem Körper.

Wenn Sie nun die Vorteile von Kollagen verstehen, wissen Sie automatisch, wie gut Infrarotsaunabäder für Ihre Haut sein können.

Kollagen ist als langkettige Aminosäure in großen Mengen im Körper vorhanden.

Die Elastizität der Haut ist das Ergebnis der umfangreichen Produktion von Kollagen in Ihrem Körper.

Kollagen kümmert sich auch um die Gesundheit der Haare.

Die Bedeutung von Kollagen für die Gesundheit der Haut kann anhand des Prozentsatzes dieses Proteins in der Haut verstanden werden.

Kollagen macht bis zu 70% des gesamten Proteins aus, das die Haut stärkt (7).

 

Verbesserte Durchblutung

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die Gesundheit jedes Organs in Ihrem Körper stark davon abhängt, wie viel Blut es erhält.

Es gibt keine gut etablierten wissenschaftlichen Beweise dafür, dass die Durchblutung durch Ferninfrarot-Sitzungen verbessert wird, aber einige Untersuchungen dazu wurden abgeschlossen, andere sind noch nicht abgeschlossen.

In Deutschland wurde eine wichtige Studie durchgeführt, in der die Vorteile der Durchblutung von Infrarotsaunen mit stundenlangen Sitzungen verbunden waren.

Bei dieser Untersuchung wurde festgestellt, dass sich die Durchblutung bei Verwendung der Infrarotsauna verbessert, da die von den Strahlen empfangene Wärme eine Erweiterung der Gefäße bewirkt.

Die Erweiterung der Gefäße hilft, den Blutfluss freizugeben und den Blutdruck zu senken.

Laut dieser Studie senken Sie auch die Blutviskosität durch Infrarotsauna-Sitzungen.

Weitere Untersuchungen sind im Gange, um diese Behauptungen weiter zu untermauern.

Der Blutdruckabfall infolge von Saunagängen wurde kontinuierlich nachgewiesen (8).

 

Linderung von Rückenschmerzen

Rückenschmerzen können sehr schmerzhaft sein.

Das Schlimmste ist, dass es niemals verschwinden und mit der Zeit sogar noch schlimmer werden kann.

Eine Studie über die Vorteile von Infrarotsauna-Sitzungen zur Linderung von Rückenschmerzen wurde 2015 von Dr. Gaze durchgeführt.

An dieser Studie nahmen 50 Probanden teil, wobei im Rahmen der Studie eine Ferninfrarotmatte verwendet wurde.

Nach Abschluss der Studie gaben diese Patienten an, eine Linderung der Rückenschmerzen zu verspüren.

Darüber hinaus stellten sie fest, dass sich ihre geistige Gesundheit verbesserte.

Das beste Ergebnis der Studie war, dass keine nachteiligen Auswirkungen der Ferninfrarotsauna gemeldet wurden (9).

 

Verbesserung der Motorik

Diese Studie wurde 2015 in Taiwan von einer radiologischen Abteilung durchgeführt. Die Ergebnisse zeigten, dass die Nervenregeneration aufgrund der Sauna-Sitzungen im fernen Infrarot erfolgte.

Eine Verbesserung der motorischen Funktion wurde ebenfalls beobachtet, aber der beste Teil der Studie war, dass die Ferninfrarotstrahlen vollständig nicht-invasiver Natur waren.

Patienten mit peripheren Nervenkrankheiten könnten zur Behandlung Hilfe in Ferninfrarotsaunabädern suchen, so die Studie (10).

 

Vorsichtsmaßnahmen und Anweisungen

Unter bestimmten Bedingungen müssen Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie zu einer Sauna gehen, oder die Sauna einfach ganz meiden.

Wenn Sie hitzeempfindlich sind, gehen Sie in professionelle Saunen und bitten Sie diese, die Hitze niedrig zu halten. Oder bleiben Sie mit einer Infrarotsauna nur ein paar Minuten in der Sauna und steigen Sie dann aus.

Wenn Sie kürzlich verletzt wurden, ist es am besten, sich aus der Sauna herauszuhalten, bis die Wunden verheilt sind.

Wenn Sie nicht so lange warten können, sollten Sie sich nach Ihrer Verletzung mindestens 48 Stunden lang aus der Sauna heraushalten.

Schwangere sollten längere Zeit keinen hohen Temperaturen ausgesetzt werden.

Wenn Sie schwanger sind und längere Zeit hohen Temperaturen ausgesetzt sind, kann dies zu Geburtsfehlern führen, insbesondere wenn Sie sich im ersten Trimester Ihrer Schwangerschaft befinden.

Wenn Sie künstliche Implantate in Ihrem Körper oder Herzschrittmacher haben, sprechen Sie am besten mit Ihrem Arzt über Ihren Besuch in der Sauna.

Frauen, die zu übermäßigem Menstruationsfluss neigen, sollten die Sauna auch während der Menstruation meiden.

Hämophile sollten sich auch von der Sauna fernhalten.

Sehr kleine Kinder, dh unter 6 Jahren, sollten Saunen gänzlich meiden.

Kinder, die älter als 6 Jahre sind, sollten nicht mehr als 20 Minuten gleichzeitig in der Sauna verbringen.

 

Fazit

Ferninfrarotsaunen sind heutzutage weit verbreitet, und fast jeder hat eine gute Erfahrung.

Die oben genannten Studien belegen, dass die meisten Vorteile von Infrarotsaunen real sind.

Anstatt in private Spas und Saunen zu gehen, begannen die Leute, ihre eigenen Saunen zu kaufen und sind im Allgemeinen mit ihren Einkäufen zufrieden.

Wenn Sie mit dieser Behandlung Mäßigung und realistische Erwartungen bewahren, sollten Sie unbedingt die Ferninfrarotsauna ausprobieren.

Zumindest erfrischt es Ihre Sinne und lindert die Müdigkeit Ihres Körpers.

 

Leave a Comment

Your email address will not be published.