5 Tipps zum Erstellen einer vollständig optimierten Website/eines Blogs

Beste Website-Design- und Hosting-Lösung (1&1)

Heutzutage kann jeder auf einfache Weise eine Website oder einen Blog erstellen, optimieren und monetarisieren. Sie sollten nur eine innovative Idee und eine angemessene Reaktion darauf benötigen, und Sie müssen nichts investieren, um eine einfache Website zu starten. Die meisten Teenager, hauptsächlich Informatikstudenten, steigen in dieses Geschäft ein, um ihre Fähigkeiten aufzubauen, damit sie während des Lernens eine gute Menge Geld verdienen können. Deshalb werde ich Ihnen heute einige Tipps zum Erstellen einer Website geben.

Warum eine Website erstellen?
– Verbesserung der Programmier-, Design- und Lösungsfähigkeiten
– Geld verdienen
– Um Ihre Leidenschaft für die Welt zu entdecken
– Bringen Sie andere dazu, zu lernen, indem Sie Ihre Fähigkeiten lehren
– Zur Verbesserung des Online-Marketings

1. Auswahl eines Domänennamens

Wenn Sie die Idee haben, etwas online zu verkaufen oder anderen helfen und Probleme lösen möchten, indem Sie einen Tutorial-Blog erstellen, dann ist die Wahl des Domainnamens das Wichtigste. Es sollte sehr einprägsam und sehr kurz sein, damit sich jeder Besucher daran gewöhnen kann.

Hast Du gewusst: Früher war der Name von Facebook „thefacebook“ und zuck entfernte das „the“, um es kurz und einprägsam zu machen.
So müssen Sie sich einen Domainnamen einfallen lassen und den Besuchern das Gefühl geben, dass es sich lohnt, ihre Zeit damit zu verbringen.

SIEHE AUCH: Wenn es um Domains geht, ist die Domainautorität ein wichtiger Faktor. Hier finden Sie weitere Erläuterungen dazu Domänenautorität, wie kann man sie überprüfen und aufbauen?

2. Kauf eines Webhosting-Kontos

Sie werden vielleicht schockiert sein, dass dieser Idiot gerade gesagt hat, dass es keine Notwendigkeit gibt, irgendetwas zu investieren, aber in diesem speziellen Unterthema sagt er mir, ich solle ein Webhosting-Konto kaufen, das mich etwa 60 $ – 80 $ kostet. Wenn Sie so denken, wie ich es oben gesagt habe, ja, Ihr Gehirn arbeitet auf die richtige Weise.

Es gibt viele kostenlose Hosting-Anbieter, die eingeschränkte Funktionen anbieten. Wenn Sie die kostenlosen nicht wollen und wissen, wie lohnenswert es ist, ein Premium-Hosting zu kaufen, dann versuchen Sie, online etwas Geld zu verdienen, und investieren Sie es in den Kauf eines Hostings.

Einige Webhosting-Unternehmen
1.Blogger.com (kostenlos)
2.Hostgator (bezahlt)
3.Godaddy.com (bezahlt)

3. Einige grundlegende Fähigkeiten haben

Wenn Sie ernsthaft eine Website erstellen und etwas Außergewöhnliches damit machen möchten, müssen Sie einige grundlegende Fähigkeiten wie HTML, CSS, JQuery, Javascript, PHP und einige allgemeine technische Fähigkeiten besitzen, bevor Sie eine Website erstellen. Diese Fähigkeiten helfen Ihnen dabei, Ihre Website schneller als erwartet aufzubauen.

4. Hochwertige Inhalte schreiben

Nachdem Sie eine Website erstellt haben, sollten Sie sie nicht so belassen, um davon zu profitieren. Sie müssen hart daran arbeiten, den Inhalt zu erstellen, aber nicht kopieren, damit Besucher den Unterschied zwischen dem Wert Ihres Inhalts und anderen spüren und er auch die Richtlinien von Google erfüllt da Google sehr streng ist, wenn es etwas von einer anderen Website kopiert.

Das Erstellen einzigartiger Inhalte hilft Ihnen, mehr Verkehr und treue Leser zu gewinnen. Dies wird Ihnen auch zugute kommen, wenn Sie Ihre Website starten, um sie zu monetarisieren.

SIEHE AUCH: 7 gute Manieren, die Sie im Internet beachten sollten

5. Aufrechterhaltung der richtigen Navigation

Sobald Sie mit der Erstellung einer Website fertig sind, besteht der nächste Teil darin, sie entsprechend dem Domainnamen zu gestalten und eine einfache und ordnungsgemäße Navigation zu verwenden, damit sich der Betrachter leicht verständlich fühlt und die Website so schnell wie möglich durchsucht. Optimieren Sie Ihre Website für SEO durch interne Verlinkungen und die Angabe von Ankertexten.

Schauen Sie sich also die Tipps an, wie einfach wir eine Website erstellen können….. Noch verwirrt, warten Sie, lassen Sie es mich Ihnen noch einmal kurz erklären

Beispiel: Erstellen Sie zuerst eine 1&1-Website > fügen Sie qualitativ hochwertige Inhalte hinzu > behalten Sie das richtige Design und die richtige Navigation bei > generieren Sie Traffic > verbessern Sie Ihre Fähigkeiten.

Ich hoffe, Ihnen hat mein Teil der Erklärung gefallen. Wenn Sie Fragen haben, kommentieren Sie dies bitte unbedingt.

Leave a Comment

Your email address will not be published.