15 wissenschaftlich unterstützte Lebensmittel, die den Sexualtrieb steigern

Nahrung ist unsere Hauptenergiequelle; Es liefert Vitamine, Mineralien, Fasern, Proteine ​​und andere dringend benötigte Nährstoffe, die uns gesund und stark halten.

Eine ausgewogene Ernährung wird allen Menschen dringend empfohlen, die einen gesunden Lebensstil haben und das Risiko zahlreicher Krankheiten und Gesundheitsprobleme verringern möchten.

Sexleben ist hier keine Ausnahme!

In der Tat können einige Lebensmittel Ihnen helfen, Ihr Sexualleben zu revolutionieren, die Libido zu steigern, mehr Widerstand zu leisten und mehr.

Scrollen Sie nach unten, um die besten Lebensmittel für besseren Sex zu finden.

 

Fleisch

Wenn Sie Fleisch lieben, werden Sie froh sein zu wissen, dass Fleisch Ihnen helfen kann, ein besseres Sexualleben zu führen. Weil?

Erstens ist Fleisch eine großartige Proteinquelle, der Baustein für Knochen, Muskeln, Knorpel, Haut usw.

Protein ist nicht nur gut für Ihr Sexualleben, es kann Ihnen auch helfen, wenn Sie übergewichtig sind.

Eine Studie verfolgte 31 Männer mit abdominaler Adipositas und die Ergebnisse zeigten, dass Männer, die sich an eine proteinreiche Diät hielten, Verbesserungen ihres Gewichts, ihrer erektilen Funktion, ihres sexuellen Verlangens und ihrer Harnbeschwerden beobachteten (1).

Schweinefleisch, Hühnchen und Rindfleisch enthalten Carnitin, L-Arginin und Zink, die sich alle günstig auf das Sexualleben auswirken.

Carnitin und L-Arginin sind Aminosäuren, die die Durchblutung verbessern.

Ein ununterbrochener Blutfluss durch den Körper, einschließlich der Genitalien, ist für Erektionen und allgemeine sexuelle Erregung unerlässlich.

Wissenschaftler aus Italien fanden heraus, dass diese Aminosäuren bei 40% der Teilnehmer die Erektion sowie die kardiovaskuläre Gesundheit verbesserten (2).

Eine separate Studie ergab, dass L-Arginin und Carnitin die Beweglichkeit der Spermien, die Libido und die sexuelle Gesamtleistung verbessern (3).

Da Fleisch die Libido verbessern kann, ist es ein großartiges Essen für Sex, sowohl für Männer als auch für Frauen.

Denken Sie daran, dass es sich um unverarbeitetes Fleisch handelt, nicht um Hot Dogs, Würstchen und andere verarbeitete Alternativen.

Anstatt jeden Tag Fleisch zu essen, ist es am besten, dies ein- oder zweimal pro Woche zu tun.

 

Austern

Austern sind ein bekanntes Libido-Stimulans, aber es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen annehmen, dass diese Vorteile nur ein Mythos sind und nichts weiter.

Es stellt sich heraus, dass Austern Ihnen wirklich helfen können, Ihr Sexualleben zu revolutionieren, indem Sie Ihre Libido steigern.

Ein Team amerikanischer und italienischer Wissenschaftler führte eine Studie durch, um die Auswirkungen von Austern auf das sexuelle Verlangen der Libido zu untersuchen.

Ihre Ergebnisse, die auf der Jahrestagung der American Chemical Society vorgestellt wurden, zeigten, dass Austern und andere Krebstiere in der Familie der Muscheln reich an Aminosäuren sind, die den Sexualhormonspiegel erhöhen.

Grundsätzlich bestätigte die Studie die aphrodisierenden und libidoverstärkenden Eigenschaften von Austern (4).

Darüber hinaus sind Austern eine ausgezeichnete Zinkquelle.

Dieses Mineral hat, wie bereits erwähnt, einen großen Einfluss auf Ihre Gesundheit und sexuelle Leistungsfähigkeit.

Eine Studie des Journal of Human Reproductive Services ergab beispielsweise, dass die Zinkaufnahme eine Rolle bei der Verlängerung der Ejakulationslatenz, der Erhöhung verschiedener Penisimpulse, höheren Testosteronspiegeln und der Verbesserung des Sexualverhaltens spielt (5).

 

Lachs

Lachs und andere fette Fische sind die besten Quellen für Omega-3-Fettsäuren, die Ihr Körper benötigt, um richtig zu funktionieren.

Omega-3-Fettsäuren sind mit der Gesundheit von Gehirn und Herz verbunden, verhindern Arthritis und helfen bei der Kontrolle von Gelenkschmerzen. Die meisten von uns wissen jedoch nicht, dass sie auch für Ihre sexuelle Leistung nützlich sind.

Es gibt Hinweise darauf, dass Omega-3-Fettsäuren ein enormes Potenzial zur Verringerung des oxidativen Stresses und zur Verringerung des Grades der kavernösen Fibrose (Bildung von abnormalem fibrösem Gewebe im erektilen Gewebe des Penis) aufweisen (6).

Aufgrund dieser Effekte tragen Omega-3-Fettsäuren zur Verbesserung der Erektionsstärke bei und ermöglichen es Ihnen, dieses Problem zu kontrollieren, wenn Sie mit erektiler Dysfunktion zu tun haben.

Darüber hinaus verhindern diese gesunden Fette die Bildung von Plaque in den Arterien und verbessern die Durchblutung des Körpers.

 

Apfel

Apple am Tag hält den Arzt fern, tut aber mehr als das.

Eine Studie, deren Ergebnisse im Archiv für Gynäkologie und Geburtshilfe veröffentlicht wurden, ergab, dass der Verzehr von mehr Äpfeln das Sexualleben von Frauen verbessert (7).

Wissenschaftler schlossen 731 sexuell aktive italienische Frauen im Alter zwischen 18 und 43 Jahren ein, ohne dass in der Vergangenheit sexuelle Probleme aufgetreten waren.

Die Ergebnisse zeigten, dass Frauen, die täglich Äpfel aßen, eine Verbesserung der Schmierung und der gesamten sexuellen Funktion erlebten.

Was macht Äpfel so gut für dein Sexualleben?

Sie sind reich an Polyphenolen und Antioxidantien, die die Durchblutung des Genitalbereichs, dh der Vagina, stimulieren und bei der Erregung helfen.

Darüber hinaus enthalten Äpfel auch Floridzin, ein verbreitetes Phytoöstrogen, das strukturell Östradiol, einem weiblichen Sexualhormon, ähnelt.

Diese spezifische Verbindung spielt eine Rolle bei der Vaginalschmierung und der weiblichen Sexualität.

Essen Sie also täglich Äpfel für ein besseres Sexualleben.

 

Rübensaft

Wenn Sie nach natürlichen Wegen suchen, um die Resistenz zu erhöhen, sollten Sie Rübensaft konsumieren.

Zuckerrüben sind eine großartige Quelle für Vitamin C, dessen Wirkung weit über eine stärkere Immunität hinausgeht.

Sehen Sie, dieses Vitamin kann auch dazu beitragen, Ihr Sexualleben zu verbessern.

Eine Studie verfolgte Frauen und ergab, dass eine hohe Aufnahme von Ascorbinsäure (Vitamin C) mit einer erhöhten Häufigkeit des Geschlechtsverkehrs verbunden ist (8).

Darüber hinaus zeigen Beweise, dass Rübensaft dazu beitragen kann, seine Resistenz zu erhöhen.

Wissenschaftler der University of Exeter stellten fest, dass die im Rübensaft enthaltenen Nitrate zu einer Verringerung der Sauerstoffaufnahme führen und Ihre Trainingsdauer um 16% verlängern (9).

Sie brauchen auch diesen Widerstand zwischen den Blättern.

Rübennitrate werden im Körper zu Stickoxid, wodurch die Sauerstoffkosten durch körperliche Aktivität gesenkt werden.

Sie wissen, was jetzt zu tun ist, trinken Sie jeden Tag ein oder zwei Gläser Rübensaft.

Sie steigern Ihre sportliche Leistung, machen es besser im Bett und Ihr Selbstvertrauen steigt ebenfalls.

 

Rotwein

Lassen Sie uns zunächst eines klarstellen: Sie sollten niemals Alkohol als Instrument zur Verbesserung Ihres Sexuallebens verwenden.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen denken, je mehr sie trinken, desto besser wird ihre sexuelle Beziehung.

Rotwein kann jedoch zur Verbesserung der Libido beitragen.

Eine im Journal of Sexual Medicine veröffentlichte Studie ergab, dass eine moderate Aufnahme von Rotwein die Libido, die Schmierung und die allgemeine sexuelle Funktion von Frauen verbessert (10).

Wie hilft Wein? Aufgrund von Resveratrol und anderen nützlichen Chemikalien erhöht es die Durchblutung des Genitalbereichs und hilft so, aufgeregt zu werden.

Darüber hinaus ist Rotwein eine gute Quelle für Magnesium, das an der Muskelfunktion und der Herzgesundheit beteiligt ist und für die Produktion von Testosteron wichtig ist.

Eine Studie zeigte, dass eine Magnesiumergänzung den freien und den gesamten Testosteronspiegel bei sitzenden Männern und Sportlern erhöht (11).

Denken Sie nicht, dass Sie anfangen sollten, mehr Wein zu trinken, um ein besseres Sexualleben zu haben.

Übermäßiger Konsum kann Ihre Libido schädigen. Beschränken Sie sich auf 1-2 Gläser.

 

Cafe

Können Sie sich nicht vorstellen, den Tag ohne Kaffee zu beginnen? Jetzt haben Sie noch einen Grund, dieses beliebte Getränk zu trinken.

Kaffee hat eine stimulierende Wirkung, die Sie nicht nur wach hält, sondern auch Ihrem Sexualleben zugute kommt.

Das Stimulans löst eine Reihe von Reaktionen im Körper aus, die letztendlich die Durchblutung des Genitalbereichs erhöhen.

Wissenschaftler der University of Texas haben herausgefunden, dass Männer, die zwei bis drei Tassen Kaffee pro Tag trinken, weniger wahrscheinlich eine erektile Dysfunktion entwickeln (12).

Darüber hinaus ergab eine Studie, deren Ergebnisse im International Journal of Sports Nutrition and Exercise Metabolism veröffentlicht wurden, dass Koffein ergogene Vorteile hat, dh die Fähigkeit, die sportliche Ausdauerleistung zu verbessern (13).

Wie Sie bereits wissen, erfordert umwerfender Sex Ausdauer und Ausdauer, aber Kaffee kann sie liefern.

 

Pfirsiche und andere Früchte

Ein gesundes Sexualleben beginnt mit einer ausgewogenen Ernährung.

Sie können Ihre Ausdauer nicht verbessern, Ihre Libido steigern oder Ihre Erektionen mit Junk Food stärken.

Diese Lebensmittel haben wenig oder keinen Nährwert, was für eine optimale Gesundheit und sexuelle Leistung notwendig ist.

Deshalb sollten Sie Pfirsiche und andere vitamin C-reiche Früchte konsumieren.

Dieses Vitamin wirkt als Antioxidans und schützt Ihren Körper vor verschiedenen Krankheiten, aber es wirkt auch als guter Booster der männlichen Fruchtbarkeit.

Untersuchungen des Journal of Medicinal Food ergaben, dass die Aufnahme von Vitamin C die Spermienzahl, Motilität und Morphologie verbessert und sich als ergänzendes Instrument zur Verbesserung der Samenqualität vor der Empfängnis darstellt.

Wenn Sie und Ihr Partner versuchen, schwanger zu werden, sollten Sie daher in Betracht ziehen, die Aufnahme von Vitamin C zu erhöhen (14).

 

Würziges Essen

Laut einer französischen Studie haben Männer, die scharfes und scharfes Essen bevorzugen, tendenziell einen höheren Testosteronspiegel als Herren, die dies nicht tun.

Die Umfrage befragte 114 Männer im Alter von 18 bis 44 Jahren zu ihren Gewürzpräferenzen und ergab, dass Männer mit höherem Testosteron eine stärkere Präferenz für scharfes Essen zeigten (15).

Dies kann auf Capsaicin zurückzuführen sein, einen Wirkstoff, der am häufigsten in Pfeffer vorkommt.

Es lässt Ihr Blut an die richtigen Stellen fließen.

Separate Untersuchungen haben ergeben, dass Capsaicin die Proliferation von Hodenzellen erhöht und direkt oder indirekt zur Freisetzung von Testosteron beiträgt (16).

 

Wassermelone

Wassermelonen sind unvermeidliches Sommeressen, jeder liebt es. Was ist nicht zu mögen?

Sie sind super lecker und eine perfekte Erfrischung an einem heißen Sommertag.

Wussten Sie, dass sie auch Wunder für Ihr Sexualleben bewirken können?

Wassermelonen sind eine der reichsten Quellen für L-Citrullin, eine Aminosäure, die Ihr Körper in L-Arginin umwandelt, um die Produktion von Stickoxid zu stimulieren.

Der Blutfluss steigt wiederum an.

Untersuchungen haben gezeigt, dass Wassermelonen ähnliche Wirkungen wie Viagra auf Blutgefäße im Körper haben und auch die Libido steigern können.

Iss heute ein oder zwei Scheiben (17).

 

Möhren

Karotten sind reich an Carotinoiden, starken Antioxidantien, die dem Körper helfen, Vitamin A zu produzieren.

Aufgrund von Carotinoiden bieten Karotten verschiedene gesundheitliche Vorteile, und die Spermienqualität ist eine davon.

Eine Studie von Fertility and Sterility untersuchte die Auswirkung verschiedener Obst- und Gemüsesorten auf die Spermienqualität und fand heraus, dass Karotten die besten Gesamteffekte auf die Spermienzahl und -motilität zeigten (18).

Männer, die die meisten Karotten konsumierten, hatten eine Verbesserung der Spermienqualität und -leistung um 6,5-8%.

Bemühen Sie sich, täglich Karotten zu essen. Anstelle von Pommes und anderen ungesunden Snacks entscheiden Sie sich für Karottenstifte.

 

Ingwer

Ingwer ist ein starkes Gewürz, das für seine unglaublichen gesundheitlichen Vorteile bekannt ist.

Die wichtigsten Nährstoffe in Ingwer sind die Vitamine C und B6, Eisen und Magnesium.

Es gibt Hinweise darauf, dass die Aufnahme von Ingwer positiv mit höheren Serumtestosteronspiegeln, Hodengewicht und allgemeiner androgener Aktivität verbunden ist (19).

In einer Studie an unfruchtbaren Männern war ein dreimonatiger Ingwerkonsum mit einer Verbesserung der Fruchtbarkeit und der Samenparameter sowie einem signifikanten Anstieg der Testosteronkonzentration verbunden (20).

 

Knoblauch

Okay, Sie haben Knoblauch wahrscheinlich nie als eine Art Sex-Essen angesehen.

Was ist romantisch oder leidenschaftlich an Knoblauch, besonders wenn wir bedenken, dass sein einzigartiges “Aroma” im Atem ist?

Die Vorteile von Knoblauch gehen über eine stärkere Immunität hinaus, aber es kommt auch Ihrem Sexualleben zugute.

Eine Studie, deren Ergebnisse im Journal of Nutrition veröffentlicht wurden, ergab, dass eine Supplementierung mit Knoblauch die mit dem Proteinanabolismus verbundenen Hormone verändert und den Testosteronspiegel erhöht (21).

Diese Ergebnisse sind nicht überraschend, wenn man bedenkt, dass Knoblauch reich an Vitamin C, Magnesium, Eisen, Kalzium und Vitamin B6 ist.

Glücklicherweise lässt sich Knoblauch perfekt mit fast allen Zutaten kombinieren und lässt sich leicht in Ihre Ernährung integrieren.

 

Granatapfelsaft

Granatapfel ist eine reichhaltige Quelle an Vitamin C und B6, Eisen, Magnesium und starken Antioxidantien, die Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden verbessern.

Regelmäßiges Trinken von Granatapfelsaft kann Ihrer Libido einen großen Schub geben.

In einer Studie zeigten Männer und Frauen, die Granatapfelsaft tranken, einen Anstieg des Testosteronspiegels, was die Libido bei beiden Geschlechtern steigerte (22).

Das International Journal of Impotence Research veröffentlichte eine Studie, in der festgestellt wurde, dass der Verzehr von Granatapfelsaft mit einer verbesserten Qualität der Erektionen verbunden ist (23).

Weil? Wissenschaftler vermuten, dass die Antioxidantien im Granatapfelsaft die Blutversorgung der männlichen Genitalien erhöhen und den Stickoxidspiegel erhöhen (24).

 

Spinat

Dies ist ein weiteres Lebensmittel, das Sie wahrscheinlich niemals mit der Verbesserung der sexuellen Gesundheit in Verbindung bringen würden, aber seine Vorteile liegen auf der Hand.

Spinat ist reich an verschiedenen Nährstoffen, einschließlich Vitamin A, C, B6, Kalzium, Eisen und Magnesium.

Spinat ist jedoch eine ausgezeichnete Quelle für L-Arginin, die laut einer Studie des Journal of Sex and Marital Therapy (25) stark mit verbesserten Erektionen und der gesamten sexuellen Funktion verbunden ist.

L-Arginin erhöht den Stickoxidspiegel und wirkt sich günstig auf die Durchblutung aus.

Wie in diesem Artikel zu sehen ist, ist eine optimale Durchblutung entscheidend für die sexuelle Gesundheit und Leistung.

Darüber hinaus passt Spinat perfekt in eine ausgewogene Ernährung. Das Beste, was Sie tun können, ist, die Aufnahme dieses Gemüses zu erhöhen.

 

Fazit

Essen ist das Heilmittel für fast alles, einschließlich schlechter Gesundheit und schlechter sexueller Leistung.

Eine Vielzahl von Lebensmitteln verbessert die Libido, die erektilen Funktionen bei Männern, die Schmierung bei Frauen, die Ausdauer, den Blutfluss und vieles mehr.

Dieser Artikel enthielt fünfzehn erstaunliche Lebensmittel, die Sie leicht in Ihr Menü aufnehmen können.

 

Leave a Comment

Your email address will not be published.